zurück zur letzten Seite
ARGITAL: Fango Snellente, 1000 ml
46,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
31,20 EUR pro kg
  drucken
Lieferzeit: 3 - 4 Tage
Art.Nr.: F141
Hersteller:ARGITAL
Gewicht: 1.700 Kg.
Körperformender Fango kann unterstütend bei diätetische Maßnahmen wirken. Diese Körpermaske zur Verbesserung der Konturen von Oberschenkel, Bauch, Po und Oberarmen empfielt sich als Kur anzuwenden. Für eine Kur gelten ca. 30 Anwendungen.

Grüner Tonerde-Fango kann das Bindegewebe stärken und modelliert so auf sanft die Körpersilhouette. Die besondere Synergie zwischen der grünen Tonerde, den Pflanzenextrakten und den ätherischen Ölen führt zu dem wirkungsvollen Anti-Cellulite Effekt.


Anwendung: Mit einem Spachtel den Fango Snellente in ca. 0,5 cm dicker Schicht auf die gewünschte Stelle auftragen. Die Flächenabdeckung sollte etwas größer sein als die zu behandelnde Fläche. Nach dem Auftragen mit einem Vlies bedecken und ein Baumwolltuch darüber geben und mindestens 30 Minuten, längstens 2 Stunden einwirken lassen. Danach den Fango mit einem Spachtel wieder abnehmen und die Haut mit einem feuchten warmen Schwamm reinigen.
Um die Wirkung der Anwendung zu unterstützen, nachfolgend die "Creme Florange" auftragen.

Tipp:: Man kann den Fango auch zweimal am Tag anwenden. Es werden meistens 30 Anwendungen als Kur empfohlen.


Inhaltsstoffe: Solum Fullonum, Aqua, Alcohol, Glycerin, Betula Alba Leaf Extract, Arnica Montana Flower Extract, Vitis Vinifera Leaf Extract, Aesculus Hippocastanum Extract, Hedera Helix Extract, Citrus Aurantium Dulcis Oil*, Spiraea Ulmaria Extract, Urtica Dioica Extract, Calendula Officinalis Flower Extract, Mentha Piperita Extract, Citrus Limon Peel Oil*, Foeniculum Vulgare Oil*, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil, Citrus Aurantium Dulcis Peel Extract , Xanthan Gum.

*Als Bestandteil der enthaltenen natürlichen ätherischen Öle: Limonene, Citral, Linalool.




Cellulite ist hauptsächlich ein kosmetisches Problem, von dem vor allem Frauen betroffen sind. Die unschönen Dellen können an Oberschenkel, Po und Bauch auftreten und werden auch "Orangenhaut" genannt. Dabei ist Cellulite nichts anderes als ein verschobenes Bindegewebe, wobei das weiblich Bindegewebe lockerer verbunden ist als das von Männern. Fettzellen verschieben sich leichter und durch die ungleich verteilten Fettzellen entstehen die unschönen Dellen. Auf Grund seines Gewebeaufbaues ist der weibliche Körper anfällig für Cellulites. Wenn auch durch Übergewicht vergrößerte Fettzellen die Entstehung von Cellulites begünstigen, leiden auch schlanke Frauen darunter.

Wichtig: Um Orangenhaut zu verhindern gilt, Vorsorgen mit konsequenter Behandlung ist besser als Nachsorgen.

Harmonische Formen und eine perfekte Figur - dank der Formkraft der Tonerde. Die grüne Tonerde von Argital hat eine stark modellierende, straffende und drainierende Wirkung. Birken- und Efeuextrakt, pflanzliches Avocadoöl, pures ätherisches Orangenöl und reines Quellwasser unterstützen und verstärken den Effekt.
Modified-Design-Template erstellt von www.squidio.de